Derbysieg in Freiburg

Per Entlastungszug ging es für uns zum Spiel gegen die Südbadener. Nach neun Spielen ohne Sieg sollten endlich wieder drei Zähler her. Nach einer kurzweiligen Fahrt mit dem ein oder anderen Pfeffi zu viel, kamen wir mehr oder weniger nüchtern in Freiburg an. Durch das 4:2 unserer TSG konnten wir nicht nur den langersehnten Sieg feiern, sondern auch die Kräfteverhältnisse im Land eindrucksvoll untermauern.

Auf die nächsten drei Punkte am kommenden Samstag gegen Düsseldorf.

Keinen Post mehr verpassen
Dir gefallen unsere Spielberichte und andere Neuigkeiten aus der Kurve? Trage deine E-Mail Adresse ein um dich für den kostenlosen Newsletter zu registrieren und erhalte bei neuen Posts eine E-Mail und auch nur dann!